START    MITWIRKEN    MITWIRKENDE

    

   

                 


   

Die gemeinnützige Sirius-Stiftung

Im CHIRON Holistic LIFE & HEALTH Concept sind Stiftungen und Vereine freie Partner. Hierzu gehört unter anderem die als gemeinnützig anerkannte Sirius-Stiftung.

Die Sirius-Stiftung fördert vielfältige Bereiche, unter anderem

  • Wissenschaft und Forschung

  • Gesundheitswesen

  • Landschafts- und Denkmalschutz

  • Entwicklungshilfe

  • Völkerverständigung

  • Wohlfahrtswesen

  • Kultur, Kunst, Musik, Literatur, Sport

  • Bildung und Erziehung

  • Kinder -, Jugend- und Altenhilfe  

 

Es gibt Dinge zwischen Himmel und Erde, die nicht erklärbar sind, uns aber zum Träumen bringen…
Und es gibt Dinge zwischen Himmel und Erde, die den Traum Wirklichkeit werden lassen.

Helfen Sie mit, dass Traum und Wirklichkeit eins sind! Schenken Sie von Herzen durch Ihre Zuwendungen - Spende, Schenkung, Zustiftung und Vererbung. Alles ist wertvoll und trägt zur Realisierung und Weiterentwicklung der gemeinnützigen Projekte bei. Genauso wertvoll ist Ihre Mitwirkung im HerzensDienst in den ErmutigungsProjekten, zu der Sie alle herzlich eingeladen sind.

ALLes ist Wandel - LIEBE ist

Auch die Erde ist in einem ständigen Wandel . Wir haben dieses WUNDER Erde - "Garten Eden" - alle gemeinsam als Geschenk erhalten, um darin in Fülle und Liebe zu leben und ihn für unsere Kinder und Kindeskinder zu bewahren.

Die gemeinnützige Sirius-Stiftung hat die Aufgabe, generationsübergreifend gemeinsam Werte zu schaffen und zu erhalten. Dazu initiiert, realisiert und begleitet die Sirius-Stiftung international gemeinnützige ErmutigungsProjekte. Die Sirius-Stiftung trägt mit Spenden und anderen Zuwendungen dazu bei, dass Kinder und Jugendliche, die sonst die Möglichkeit nicht haben und die eigene Entscheidung treffen „förder-will-ich" sowie danach handeln, teilhaben können, ihre Begabungen und Talente zur eigenen Freude und der Freude Anderer zu leben. Daraus kann auch eine Berufung entstehen.

Die Sirius-Stiftung initiiert, realisiert und begleitet gemeinnützige ErmutigungsProjekte und Veranstaltungen
und sammelt Zuwendungen dafür.

Alle Mitwirkenden der gemeinnützigen Sirius-Stiftung engagieren sich im HerzensDienst.
Zuwendungen fließen voll und ganz in die Projekte.

Von Herz zu Herz
HerzensDienst
HeartHappenings
ALLe gemeinsam

Treuhänder der gemeinnützig anerkannten Sirius-Stiftung ist der gemeinnützige Verein Sirius e.V., der im Jahr 2002 gegründet wurde und dessen Mitglieder sich als HerzensDienst in gemeinnützigen Projekten, mit Kindern und Jugendlichen, im Gesundheitswesen und im Schulbereich engagierten. Darüber hinaus wurde über einen Zeitraum von sieben Jahren auf der Raketenstation Hombroich/Neuss am International Institute of Biophysics gemeinsam mit Wissenschaftlern von internationalen Instituten und Universitäten Forschung betrieben.

Die gemeinnützige Sirius-Stiftung wurde im Jahr 2008 in Mönchengladbach gegründet und fördert nationale und internationale generationsübergreifende Projekte mit Kindern, Jugendlichen und älteren Mitmenschen. Die Sirius-Stiftung sammelt Zuwendungen für diese Projekte, setzt sich für Förderer und Sponsoren ein und vermittelt Patenschaften. Zu den Zuwendungen gehören auch Schenkungen und Erbschaften, die zur Realisierung der gemeinnützigen Stiftungsprojekte beitragen.

In den ErmutigungsProjekten, insbesondere mit Kindern und Jugendlichen, können Impulse für eine eigenverantwortliche Entwicklung gegeben werden. Das heißt zu ermutigen, Selbstverantwortung wahrzunehmen und eigene individuelle Talente zu leben zum Wohle des Ganzen und der Gemeinschaft. In Integrations-Projekten wird generationsübergreifend das "Gemeinsame" und das Miteinander gefördert. In den Projekten liegt es den Mitwirkenden im "HerzensDienst" am Herzen, in einer liebevollen Atmosphäre, die von Freude und gegenseitiger Wertschätzung getragen ist, einen kreativen Austausch zu ermöglichen, bei dem das wertvolle Erfahrungswissen der älteren Generation mit dem Wissensdurst und Tatendrang der Jüngeren zusammenfließt. So können Kinder und Jugendliche Mut fassen, ihre Kreativität und individuellen Talente zu leben, so dass durch Selbstbestimmung und daraus erwachsendem Selbstwert die Möglichkeit besteht, aus diesen Begabungen eine Berufung fürs Leben zu entwickeln.

Gemeinnütziges Crowdfunding

Gemeinnützig bedeutet: „Dem allgemeinen Wohl dienend, nicht auf Gewinn ausgerichtet, sozialen Aufgaben dienend" [Duden]. Beim Gemeinnützigen Crowdfunding wird ein Projekt, das der Allgemeinheit dient, von der Allgemeinheit über Spenden realisiert. Dabei besteht hinsichtlich der Realisierung weder eine zeitliche Begrenzung, noch ein Anspruch auf Rückzahlung der Spenden, wenn das geplante Projekt nicht zustande kommt. Stattdessen werden mit den Spenden andere gemeinnützige Projekte der Sirius-Stiftung realisiert.


>>  Gemeinnütziges Crowdfunding


Spendenkonto gemeinnützige Sirius-Stiftung, Raiffeisenbank Erkelenz IBAN: DE78 3126 3359 3702 9950 18, BIC: GENODED1LOE (Steuernummer 121/5788/4740, Finanzamt Mönchengladbach)
Treuhänder: Sirius e.V.

Bitte nennen Sie den Verwendungszweck der Spende - Schlüsselwort, damit sie entsprechend eingesetzt werden kann.

Kontakt für Spendenquittung

    

  
ÜBERSICHT / SITEMAP   GLOSSAR    KONTAKT    IMPRESSUM