START    WIRTSCHAFTLICHE PROJEKTE     GEMEINNÜTZIGE PROJEKTE

     

   

                 

Hier wächst was...
Gemeinnützige Projekte im CHIRON Holistic LIFE & HEALTH Concept

Im CHIRON Holistic LIFE & HEALTH Concept werden zukunftsorientierte, wirtschaftliche und gemeinnützige Projekte verwirklicht, die mit den Themen Bewusstheit, HeilSein, Gesundheit, Natur, Talentförderung, Kreativität, LebensArt in Verbindung stehen. Dazu gehören auch Projekte mit Kindern und Jugendlichen, die an der Themenfindung beteiligt sind. Diese Projekte können wissenschaftlich begleitet werden. Hier besteht eine Zusammenarbeit mit dem gemeinnützigen Verein Sirius e.V., der Akademie für Wissen und Weisheit sowie der CHILOLA Akademie für Kinder und Jugendliche. Darüber hinaus ist jeder Einzelne eingeladen mitzumachen, aber auch Gesundheitsversicherungen, Krankenkassen oder andere Organisationen. Sie können auch mit Ihrem finanziellen Engagement dazu beitragen, diese Projekte weiter zu verwirklichen. In die gemeinnützige Sirius Stiftung als Projektpartner können Sie über den Sirius e.V. als Treuhänder der Stiftung zu diesen Projekten spenden, zustiften oder schenken und vererben. Jeder Beitrag, gleich in welcher Höhe und in jeder Form wird gleich wertgeschätzt.

Förderung und Investition im CHIRON Holistic LIFE & HEALTH Concept

 

Freie Partner im CHIRON Concept sind zur Zeit an folgenden Projekten beteiligt:

  

 


  

Mönchengladbach-Wickrath sucht und fördert Talente junger Menschen

Jedem wurden ein oder mehrere Talente geschenkt. Diese sollten wertgeschätzt werden, vom Einzelnen und der Gesellschaft. Immer wieder begegnen wir in Wickrath Kindern und Jugendlichen mit faszinierenden Talenten, die gefördert werden sollten. Deshalb sucht Wickrath seine jungen Talente. Hintergrund ist die nachhaltige Förderung, unabhängig von der finanziellen Lage der Familie. Dies drückt sich auch in der Förderung aus, die vorrangig als Kurse, in Form von Arbeitsmaterialien und Instrumenten vergeben werden. 
Mehr...

   
Spendenkonto gemeinnütziger Verein Sirius e.V. (Steuernummer 121/5788/4569, Finanzamt Mönchengladbach) Volksbank Mönchengladbach, Kto-Nr. 210 78 70 019, BLZ 310 605 17 als Treuhänder der gemeinnützigen Sirius-Stiftung.
Stichwort "Talente Wickrath"

    
CHILOLA Forschungsprojekt mit Kindern

Anders als bei herkömmlichen Forschungsprojekten geht bei diesem CHILOLA Projekt der Impuls von den beteiligten Kindern aus. Ideen fließen vor und während der Durchführung in das Projekt und werden gegebenenfalls umgesetzt. Das Forschungsprojekt, das sich für die Kinder als spannendes Experiment darstellt, wird von internationalen Wissenschaftlern, Partnern des CHIRON Holistic LIFE & HEALTH Concept und des Sirius e.V. begleitet. Mehr...  

Spendenkonto gemeinnütziger Verein Sirius e.V. (Steuernummer 121/5788/4569, Finanzamt Mönchengladbach) Volksbank Mönchengladbach, Kto-Nr. 210 78 70 019, BLZ 310 605 17 als Treuhänder der gemeinnützigen Sirius-Stiftung.
Stichwort "CHILOLA Forschung"

   

    

Inklusionsmodell Ganztagsschule als "LebensSchule"

Mit dem Konzept der Stiftung Insel Hombroich bei Neuss, das Natur, Kunst und Wissenschaft auf der Museumsinsel und der Raketenstation integriert, hat die Insel Hombroich internationale Aufmerksamkeit erhalten. Die Philosophie des Ortes findet ihren Ausdruck auch in der Kinder-Insel Hombroich, einer Kindertagesstätte mit offener, naturnaher und kultureller Ausrichtung. Um Kindern weiterhin die eigene Verbindung in Bewusstheit mit der Natur als inspirativer Quelle und das Konzept kreativer Umsetzung zu erhalten, wird eine private Ganztagsschule als Inklusionsmodell in der Kulturlandschaft Insel Hombroich errichtet.
Mehr...
    
Spendenkonto gemeinnütziger Verein Sirius e.V. (Steuernummer 121/5788/4569, Finanzamt Mönchengladbach) Volksbank Mönchengladbach, Kto-Nr. 210 78 70 019, BLZ 310 605 17 als Treuhänder der gemeinnützigen Sirius-Stiftung.
Stichwort "LebensSchule"

Operndorf in Burkina Faso/Westafrika

Auf Initiative des kürzlich verstorbenen Theaterregisseurs Christoph Schlingensief baut der Architekt Diébédo Francis Kéré in Remdoogo/Burkina Faso ein Dorf in der Form der Spirale, das die traditionelle Kraal-Form aufnimmt. Im Zentrum des Dorfes wird ein Festspielhaus stehen, weitere Kulturbauten wie eine Schule schließen sich an. CHIRON wird den Bau eines Holistic LIFE & Health Center fördern, um den Aspekt der Bewusstheit und der Gesundheit einzubringen. Die Bauweise ist der Natur und der heimischen Lebensweise angepasst und orientiert sich einerseits an lokalen Ressourcen, integriert andererseits neueste Erkenntnisse ökologischen Bauens. Kéré ist international bekannt durch seine Schulbauten in Afrika, Europa und Asien.
Mehr...
  
Spendenkonto gemeinnütziger Verein Sirius e.V. (Steuernummer 121/5788/4569, Finanzamt Mönchengladbach) Volksbank Mönchengladbach, Kto-Nr. 210 78 70 019, BLZ 310 605 17 als Treuhänder der gemeinnützigen Sirius-Stiftung.
Stichwort "Operndorf"
   


   

Maxis für Minis, Hückelhoven/Deutschland

Der Verein Maxis für Minis eV. kooperiert mit dem Jugendamt, mit Kindergärten, Schulen und Kirchen. Kindern aus finanziell schwächeren Familien werden die Möglichkeit einer warmen Mahlzeit geboten sowie an Ferienfahrten und Ferienangeboten teilzunehmen. Durch die Zusammenarbeit mit dem Jugendamt werden auch individuell einzelne Kinder unterstützt, die über dieses Amt vermittelt werden.
Mehr ...


Spendenkonto gemeinnütziger Verein Sirius e.V. (Steuernummer 121/5788/4569, Finanzamt Mönchengladbach) Volksbank Mönchengladbach, Kto-Nr. 210 78 70 019, BLZ 310 605 17 als Treuhänder der gemeinnützigen Sirius-Stiftung.
Stichwort "Maxis für Minis"
    

Health Care Delhi/Indien

Der indische Arzt Dr. Mehra aus Viersen (bei Mönchengladbach) leistet seit vielen Jahren ärztliche Hilfe im Holy Cross Social Service Center in Delhi, Leitung Dr. Mukharjee Nagar, in Zusammenarbeit mit den "Sisters of Mercy of the Holycross“, die sich 1856 gründeten und heute auf 5 Kontinenten in 17 Ländern humanitäre Hilfe leisten. In Delhi werden über hundert Kinder aus finanziell schwachen Familien und Waisen betreut.
Mehr ...

Spendenkonto gemeinnütziger Verein Sirius e.V. (Steuernummer 121/5788/4569, Finanzamt Mönchengladbach) Volksbank Mönchengladbach, Kto-Nr. 210 78 70 019, BLZ 310 605 17 als Treuhänder der gemeinnützigen Sirius-Stiftung.
Stichwort "Health Care Delhi"
      


    
   

 



 

 

 

 

 

Project WHY

Indien ist auch ein Land der Gegensätze in dem rund ein Viertel der Bevölkerung in extremer Armut lebt. Vor allem Kinder haben ohne Schulausbildung und medizinische Grundversorgung keine Möglichkeit, der Armut zu entfliehen. Viele von ihnen können die Schule jedoch nicht besuchen, da sie zum Lebensunterhalt ihrer Familie beitragen müssen. Um diesen Kindern und ihren Familien eine Perspektive für die Zukunft zu geben, wurde Project WHY, eine gemeinnützige Organisation mit Sitz in Neu-Delhi gegründet, die Kindern und Jugendlichen in den Armenvierteln Ausbildungen und medizinische Grundversorgung bietet.
Über 600 Kinder und Jugendliche nehmen mittlerweile an den Schulungsprogrammen von Project WHY teil, unterrichtet von 60 Lehrerinnen und Lehrern. Dabei handelt es sich zum Teil um ehemalige Schüler von Project WHY, die mit der Situation der Kinder bestens vertraut sind und den Unterricht daher bedarfsgerecht ausrichten können.

Project WHY in Delhi fördert im Einzelnen:

  • Kinderkrippen und Kindertagesstätten
  • Unterricht und Unterhalt von Schulklassen
  • Betreuungsprogramm und therapeutische Behandlung
  • Medizinische Notfallversorgung
  • Frauenzentrum
  • Computer-Ausbildungszentrum
  • Das aktuellste Projekt ist Planet WHY: Eine Kombination aus Gästehaus (u.a. für Backpacker) und Gemeindezentrum mit Schulen, das die Nachhaltigkeit von Project WHY garantieren soll.

Mehr ...

Spendenkonto gemeinnütziger Verein Sirius e.V. (Steuernummer 121/5788/4569, Finanzamt Mönchengladbach) Volksbank Mönchengladbach, Kto-Nr. 210 78 70 019, BLZ 310 605 17 als Treuhänder der gemeinnützigen Sirius-Stiftung.
Stichwort "WHY"
    
   

Holistic LIFE & HEALTH Center Delhi - BildungsCenter -

In Kooperation mit den nachfolgenden freien Partnern entsteht in Delhi ein holistisches Gesundheitszentrum. Durch Austausch westlich-europäischer und östlich-indischer Sichtweisen und holistisch medizinischer Ansätze unter Einbezug der „Lehre vom Leben“ Ayurveda entsteht eine einzigartige Synthese der Zusammenarbeit zum Wohle des Menschen und des Ganzen.

Hintergrund dieses Projektes ist es, Unabhängigkeit von westlicher Hilfeleistung und Hilfe zur Selbsthilfe zu ermöglichen.

Junge indische Medizinstudenten und Therapeuten und solche, die es werden wollen, haben die Möglichkeit durch diese Kooperation mit westlichen Heilberuflern, Therapeuten und Beratern voneinander zu lernen. Einige der beteiligten Kooperationspartner arbeiten zum Teil bereits in Indien ehrenamtlich.
Mehr ...

Spendenkonto gemeinnütziger Verein Sirius e.V. (Steuernummer 121/5788/4569, Finanzamt Mönchengladbach) Volksbank Mönchengladbach, Kto-Nr. 210 78 70 019, BLZ 310 605 17 als Treuhänder der gemeinnützigen Sirius-Stiftung.
Stichwort "BildungsCenter Delhi"

CHILOLA Akademie für Kinder und Jugendliche

An der CHILOLA Akademie bestimmen Kinder und Jugendliche die Themen und tauschen sich untereinander und/oder mit Erwachsenen aus. Kinder und Jugendliche sind die „Dozenten“. Jeder lernt von jedem. Dadurch werden das Bewusstsein und das Selbstwertgefühl aller gestärkt und Kreativität gelebt. Die CHILOLA Akademie hat wechselnde Veranstaltungsorte, bevorzugt in naturnahen Bereichen.
Mehr...

Spendenkonto gemeinnütziger Verein Sirius e.V. (Steuernummer 121/5788/4569, Finanzamt Mönchengladbach) Volksbank Mönchengladbach, Kto-Nr. 210 78 70 019, BLZ 310 605 17 als Treuhänder der gemeinnützigen Sirius-Stiftung.
Stichwort "CHILOLA"
 
 
    

Haus der Gemeinschaft

Das Haus der Gemeinschaft soll ein Ort der Begegnung für alle sein. Gleichzeitig ist dieses Zentrum auch der Sitz für

  • die gemeinnützige Sirius-Stiftung

  • den gemeinnützigen Sirius e. V.

  • die Akademie für Wissen und Weisheit

  • das soziale Unternehmen CHIRON Holistic LIFE & HEALTH Concept

  • die gemeinnützige World Future Projects Foundation

Das Fundament des Zentrums ist damit bereits gelegt. Bauen Sie mit am Haus der Gemeinschaft und tragen Sie mit Ihrem Baustein dazu bei, die Zukunft jetzt zu beginnen. Dann ist der Traum Wirklichkeit. 
Mehr...

     
Spendenkonto gemeinnütziger Verein Sirius e.V. (Steuernummer 121/5788/4569, Finanzamt Mönchengladbach) Volksbank Mönchengladbach, Kto-Nr. 210 78 70 019, BLZ 310 605 17 als Treuhänder der gemeinnützigen Sirius-Stiftung.
Stichwort "Gemeinschaftshaus"

 
ÜBERSICHT / SITEMAP   GLOSSAR    MITMACHEN   SERVICE / PRESSE   KONTAKT    IMPRESSUM